Fruchtiger Teekuchen

 
Dessert
4-6 Personen
Einfach
30 Minuten (+ 60 Minuten im Ofen)

Fruchtiger Teekuchen

Zutaten:
  • 50 g
    Rosinen TRADER JOE'S®
  • 25 g
    Biowalnüsse TRADER JOE'S BIO®
  • 120 g
    Heidelbeeren
  • 1 Beutel
    Schwarztee WESTMINSTER®
  • 25 g
    Paranüsse TRADER JOE'S®
  • 4
    Bio-Eier MAMIE POULE BIO®
  • 3 EL
    Vollmilch MILSA®
  • 270 g
    Mehl mit Backpulver ALBONA®
  • 1 Prise
    Salz PORTLAND®
  • 265 g
    weiche Butter nach Hausmacherart MARC GUISELIN®
  • 250 g
    Kristallzucker MOUNTAIN®

Zubereitung:

Den Ofen auf 180 °C vorheizen.

15 g Butter zum Einfetten der Backform und 20 g Mehl zum Bemehlen der Backform zur Seite stellen.

Den Zucker, die Eier, eine Prise Salz und die restliche Butter und das restliche Mehl in eine große Schüssel geben.

Zu einer glatten Masse rühren.

Die Milch erwärmen, in eine Tasse gießen und den Teebeutel dazugeben.

10 Minuten ziehen lassen und die Milch zum Teig geben.

Die Nüsse fein hacken.

Die Heidelbeeren, die Rosinen und die gehackten Nüsse vorsichtig unter den Teig rühren.

Mit der restlichen Butter die Backform einfetten und mit dem Mehl bestäuben.

Den Teig in die Backform geben.

Den Kuchen ungefähr 60 Minuten lang im vorgeheizten Ofen backen, bis er schön goldbraun ist.

Den Kuchen aus dem Ofen und der Backform nehmen. Vor dem Anschneiden abkühlen lassen.