Glasnudeln mit mariniertem Hähnchen

 
Asia
4 bis 6 Personen
Einfach
20 Minuten (+ 1 Stunde marinieren)

Glasnudeln mit mariniertem Hähnchen

Zutaten:
  • 500 g
    Wok-Glasnudeln ASIA GREEN GARDEN®
  • 600 g
    Hähnchenbrustfilets TUPELO FARM®
  • 180 g
    Sojasprossen ASIA GREEN GARDEN®
  • 200 g
    Prinzessbohnen
  • 2
    Frühlingszwiebeln
  • 1 cm
    Bioingwer
  • 1
    Limone
  • 4 EL
    gesalzene Erdnüsse TRADER JOE'S®
  • 700 ml
    Wasser
  • 50 g
    Biobutter MARC GUISELIN BIO®
  • 1
    Brühwürfel PORTLAND®
  • 250 ml
    Teriyaki-Marinade ASIA GREEN GARDEN®
  • 5 EL
    Chili-Knoblauch-Sauce ASIA GREEN GARDEN®
  • 1/2 EL
    Chilischoten ASIA GREEN GARDEN®
  • schwarzer Pfeffer PORTLAND®

Zubereitung:

Den Ingwer mit einer groben Reibe reiben.

Die Hähnchenfilets in Würfel schneiden und mit der Teryaki-Marinade übergießen.

Mit Ingwer und Chilischoten würzen.

Eine Stunde zugedeckt im Kühlschrank ruhen lassen. Ab und zu umrühren.

Die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und die Hähnchenwürfel braten. Mit Pfeffer würzen.

Die Prinzessbohnen in Stücke schneiden und kurz in etwas Wasser schmoren lassen.

Die Bohnen können knackig bleiben.

Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und die Limone auspressen.

Das Wasser mit einem Brühwürfel zum Kochen bringen und die Glasnudeln dazugeben. Wokken, bis die gesamte Flüssigkeit aufgenommen wurde.

Die Chili/Knoblauchsauce dazugeben und gemeinsam mit dem Hähnchen, den Sojasprossen und den Bohnen unter die Glasnudeln mischen.

Mit den Erdnüssen und den Frühlingszwiebeln vollenden und mit etwas Limonensaft beträufeln.