Makkaroni mit Ziegenkäse

 
Fleisch
4 Personen
Einfach
20 Minuten (+ 20 Minuten im Ofen)

Makkaroni mit Ziegenkäse

Zutaten:
  • 500 g
    Makkaroni PASTA MARE®
  • 2
    rote Zwiebeln
  • 1 EL
    Rosmarin PORTLAND®
  • 2 EL
    Flüssighonig HONEYSUN®
  • 3 EL
    Biowalnüsse TRADER JOE'S BIO®
  • 1 EL
    extra Olivenöl EL CULTIVADOR®
  • 250 ml
    kulinarische Sahne MELRO®
  • 300 g
    frischer Ziegenkäse CABRE D'OR®
  • 1 TL
    Thymian PORTLAND®
  • 1 Prise
    Pfeffer PORTLAND®
  • 1
    fettarmer Hühnerbrühwürfel EXTRACTO®
  • 200 g
    Speckstreifen Natur DÉLIFIN®

Zubereitung:

Den Ofen ohne Gitter auf 180 °C vorheizen.

Reichlich Wasser mit einem Hühnerbrühwürfel zum Kochen bringen.

Die Makkaroni gemäß den Anweisungen auf der Verpackung kochen und abgießen.

Die Speckstreifen in einer Pfanne ohne Fett anbraten.

Die roten Zwiebeln in Halbmondform schneiden.

Das Olivenöl in einer Pfanne erwärmen und die Zwiebeln glasig braten.

Den Ziegenkäse mit der Sahne mischen.

Mit Thymian, Rosmarin, Pfeffer und Honig würzen.

Die Makkaroni mit den Speckstreifen und den Zwiebeln mischen und in eine Auflaufform geben.

Mit der Käsesauce übergießen.

Die Walnüsse fein hacken und über die Pasta streuen.

20 Minuten lang im Ofen backen.